E-Commerce: PayPal einrichten

PayPal ist eines der beliebtesten Online-Zahlungssysteme weltweit, mit dem es möglich ist, über Kreditkarten, Bankkonten oder PayPal-Konten zu bezahlen, Geld zu senden und Zahlungen zu akzeptieren.

Um Kreditkartentransaktionen zu akzeptieren, benötigen Sie ein PayPal-Geschäftskonto. Bei Fragen zu PayPal-Konten wenden Sie sich bitte an das PayPal-Vertriebsteam.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie PayPal-Optionen in Ihrem Ecwid-Store aktivieren können. 

PayPal-Checkout

PayPal ist einer der Standard-Zahlungsabwickler in Ecwid. Wenn Sie einen Store eröffnen, wird die E-Mail-Adresse, die Sie zur Anmeldung verwenden, als E-Mail-Adresse Ihres PayPal-Kontos in Ihrem Ecwid Control Panel → Zahlung, Abschnitt PayPal als Voreinstellung festgelegt:

PayPal-Konto

Wenn Ihr PayPal-Konto unter der gleichen E-Mail-Adresse registriert ist, mit der Sie sich für Ecwid registriert haben, oder Sie noch kein PayPal-Konto haben, können Sie sofort mit der Annahme von Zahlungen beginnen:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Ecwid Control Panel → Zahlung, Abschnitt PayPal:
  2. Klicken Sie auf PayPal aktivieren

Ab jetzt steht Ihren Kunden die PayPal-Methode beim Checkout zur Verfügung und kann zum Entgegennehmen von Zahlungen verwendet werden.

Falls Sie kein PayPal-Konto haben, verwenden Sie einfach die E-Mail Adresse, die Sie zur Anmeldung bei Ecwid benutzen, um sich für PayPal zu registrieren. Sobald Sie ein Konto mit derselben E-Mail-Adresse wie in Ecwid einrichten, werden alle bisher unbeanspruchten Zahlungen in Ihrem Saldo angezeigt.

Wenn Sie bereits ein PayPal-Konto mit einer anderen E-Mail-Adresse haben, wechseln Sie Ihr PayPal-Konto in Ecwid:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Ecwid Control Panel → Zahlung, Abschnitt PayPal.
  2. Klicken Sie auf Ihr PayPal-Konto wechseln:

Ihr PayPal-Konto ändern

  1. Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse für ein PayPal-Konto ein:

Gültige E-Mail-Adresse für PayPal-Konto

  1. Klicken Sie auf PayPal aktivieren.

Jetzt sind Sie bereit, Zahlungen über PayPal entgegenzunehmen.

Button für PayPal-Checkout auf der Warenkorbseite

Sie können Ihren Kunden eine Option für einen schnellen Checkout-Vorgang mit PayPal anbieten, mit dem sie die Eingabe von Adressinformationen auf den Checkout-Seiten Ihres Stores überspringen und stattdessen Versand- und Zahlungsdaten aus ihrem PayPal-Konto für eine Bestellung verwenden können.

So aktivieren Sie den PayPal-Checkout-Button auf der Warenkorbseite:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Ecwid Control Panel → Zahlung.
  2. Klicken Sie auf Aktionen → Bearbeiten im Block PayPal-Checkout:

Klicken Sie auf Aktionen → Bearbeiten

  1. Klappen Sie die Erweiterten Einstellungen aus.
  2. Aktivieren Sie den Schalter PayPal-Checkout auf Warenkorbseite:

PayPal-Checkout auf der Warenkorbseite

Jetzt sehen Ihre Kunden den Button „PayPal-Checkout“ auf der Warenkorbseite:

PayPal-Checkout-Button auf der Warenkorbseite

Zusätzlich zum normalen Checkout-Button kann PayPal einige zusätzliche Zahlungsmethoden auf der Warenkorbseite anzeigen. Dazu gehören:

  • PayPal Credit
  • Venmo (für die USA)
  • iDEAL (für die Niederlande)
  • Bancontact (für Belgien)
  • MyBank (für Italien)
  • Giropay und SEPA Direct Debit (für Deutschland)
  • EPS (für Australien).

PayPal zeigt diese Buttons dynamisch abhängig vom Standort des Kunden und, wahrscheinlich, dessen Browser-Cookies an. Wenn Sie international verkaufen, bedeutet das, dass Sie sich nicht bei einer Vielzahl lokaler Zahlungsabwickler registrieren müssen.

PayPal wählt für jeden Käufer beim Checkout die relevantesten Zahlungsmethoden wie z. B. lokale Wallets und länderspezifische Finanzierungsquellen aus. Dies gibt Ihren potenziellen Kunden mehr Auswahl und Flexibilität bei der Zahlungsmethode und erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Konversion.

Darüber hinaus sendet PayPal das Geld unabhängig von der Zahlungsmethode, die ein Kunde an der Kasse wählt, an Ihr PayPal-Konto, sodass Sie Ihre Transaktionen wie gewohnt verwalten können.

Dies ist ein Beispiel für die Warenkorbseite mit zusätzlichen Zahlungs-Buttons:

Beispiel

Der tatsächliche Satz an PayPal-Checkout-Buttons kann für jeden Kunden variieren. Laut PayPal können die Buttons je nach Kundenstandort und Browser-Cookies angezeigt werden.

PayPal Credit

PayPal Credit ist eine Online-Zahlungsoption, die es Ihren Kunden ermöglicht, ihre Bestellungen im Laufe der Zeit zu bezahlen, als ob sie eine Kreditkarte verwenden würden: Sie kaufen jetzt und zahlen später.

Sie werden weiterhin sofort per PayPal bezahlt, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, ob der Kunde seinen Kredit auch tatsächlich abbezahlt.

PayPal Credit setzt voraus, dass Sie einen regulären PayPal-Checkout-Button in Ihrem Shop aktivieren.

So bieten Sie die Option PayPal Credit in Ihrem Online-Store an:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Ecwid Control Panel → Zahlung.
  2. Klicken Sie auf Aktionen → Bearbeiten im Block PayPal-Checkout:

Klicken Sie auf Aktionen → Bearbeiten

  1. Klappen Sie die Erweiterten Einstellungen aus.
  2. Aktivieren Sie den Schalter PayPal-Credit-Button anzeigen:

PayPal Credit-Button anzeigen

PayPal Payflow Link

PayPal Payflow Link ist eine Zahlungsmethode, die Händlern aus den Vereinigten Staaten, Kanada, Australien, Neuseeland und Großbritannien zur Verfügung steht. Dieses Zahlungs-Gateway verbindet Ihre Website mit Ihrem Händlerkonto und Ihrem Zahlungsabwickler. Mit Payflow können Unternehmen direkte Kreditkartenzahlungen an ihre Bank annehmen.

Sie benötigen ein Händler- oder Geschäftskonto, um diesen Service nutzen zu können. Hier finden Sie weitere Informationen über PayPal Payflow.

Einrichtung

  1. Registrieren Sie sich für PayPal Payflow.
  2. Melden Sie sich beim PayPal Manager-Konto an.
  3. Wählen Sie den Tab Service Settings (Service-Einstellungen) aus.
  4. Wählen Sie Set Up (Einrichten).
  5. Setzen Sie am Ende der Seite unter Security Options (Sicherheitsoptionen) die Option Enable Secure Token (Sicherheits-Token aktivieren auf Yes (Ja).
  6. Klicken Sie auf Änderungen speichern.
  7. Ändern Sie KEINE anderen Werte auf dieser Seite oder auf der Seite „Customize (Anpassen)“. Ecwid wird diese Werte in Ihrem Namen automatisch übermitteln.
  8. Gehen Sie zu Ihrem Ecwid Control Panel → Zahlung.
  9. Scrollen Sie nach unten zu Andere Möglichkeiten zum Empfangen von Zahlungen:

Scrollen Sie zu „Andere Möglichkeiten zum Empfangen von Zahlungen“

  1. Klicken Sie auf Zahlungsabwickler auswählen und wählen Sie PayPal Payflow Link:

PayPal PayFlow auswählen

  1. Geben Sie Ihre Zugangsdaten in das Einstellungs-Popup ein.
  2. Klicken Sie auf Speichern.
  3. Geben Sie eine Testbestellung auf, um sicherzustellen, dass die Zahlungsoption korrekt funktioniert.
  4. Nachdem Sie sich durch den Test vergewissert haben, dass Ihr Konto einwandfrei funktioniert, melden Sie sich beim PayPal Manager an und klicken Sie auf Activate Account (Konto aktivieren).
  5. Gehen Sie zu Ihrem Ecwid Control Panel → Zahlung, Abschnitt PayPal Payflow Link.
  6. Klicken Sie auf Account Settings (Konto-Einstellungen).
  7. Deaktivieren Sie die Option Send transactions to the test server (Transaktionen an den Test-Server senden):

Testmodus deaktivieren

PayPal Payments Advanced

Die Methode „PayPal Advanced“ ist nur für Händler in den USA und Großbritannien verfügbar.

Einrichtung

  1. Registrieren Sie sich für PayPal Advanced.
  2. Melden Sie sich beim PayPal Manager-Konto an.
  3. Wählen Sie den Tab Service Settings (Service-Einstellungen) aus.
  4. Wählen Sie Set Up (Einrichten).
  5. Setzen Sie am Ende der Seite unter Security Options (Sicherheitsoptionen) die Option Enable Secure Token (Sicherheits-Token aktivieren auf Yes (Ja).
  6. Klicken Sie auf Änderungen speichern.
  7. Ändern Sie KEINE anderen Werte auf dieser Seite oder auf der Seite „Customize (Anpassen)“. Ecwid wird diese Werte in Ihrem Namen automatisch übermitteln.
  8. Gehen Sie zu Ihrem Ecwid Control Panel → Zahlung.
  9. Scrollen Sie nach unten zu Andere Möglichkeiten zum Empfangen von Zahlungen:

Scrollen Sie zu „Andere Möglichkeiten zum Empfangen von Zahlungen“

  1. Klicken Sie auf Zahlungsabwickler auswählen und wählen Sie PayPal Payments Advanced:

ppadvanced__1_.png

  1. Geben Sie Ihre Zugangsdaten in das Einstellungs-Popup ein.
  2. Klicken Sie auf Speichern.
  3. Geben Sie eine Testbestellung auf, um sicherzustellen, dass die Zahlungsoption korrekt funktioniert.
  4. Nachdem Sie sich durch den Test vergewissert haben, dass Ihr Konto einwandfrei funktioniert, melden Sie sich beim PayPal Manager an und klicken Sie auf Activate Account (Konto aktivieren).
  5. Gehen Sie zu Ihrem Ecwid Control Panel → Zahlung, Abschnitt PayPal Payments Advanced.
  6. Klicken Sie auf Account Settings (Konto-Einstellungen).
  7. Deaktivieren Sie die Option Send transactions to the test server (Transaktionen an den Test-Server senden):

Testmodus deaktivieren

PayPal Payments Pro Hosted

PayPal Payments Pro Hosted ist eine Möglichkeit, Kreditkarten oder PayPal-Zahlungen zu akzeptieren, ohne Ihre Kunden zu PayPal weiterzuleiten. Indem Sie Ihren Kunden den Checkout direkt in Ihrem Ecwid Store ermöglichen, können Sie Ihnen ein nahtloses Einkaufserlebnis bieten.

PayPal Payments Pro Hosted ist für Händler in Großbritannien und Italien verfügbar.

Einrichtung

  1. Registrieren Sie sich für ein PayPal Payments Pro-Konto.
  2. Gehen Sie zu Ihrem Ecwid Control Panel → Zahlung.
  3. Scrollen Sie nach unten zu Andere Möglichkeiten zum Empfangen von Zahlungen:

Scrollen Sie zu „Andere Möglichkeiten zum Empfangen von Zahlungen“

  1. Klicken Sie auf Zahlungsabwickler auswählen und wählen Sie PayPal Payments Pro Hosted:

PayPal Pro Hosted

  1. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse für PayPal Pro Hosted in das Einstellungs-Popup ein:

E-Mail-Adresse für PayPal Pro Hosted

  1. Klicken Sie auf Speichern.

PayPal Insights (PayPal Marketing Solutions)

PayPal Insights hilft, Ihren Umsatz zu steigern, indem es das volle Potenzial von PayPal-Einkaufsdaten mit gezielten Werbeaktionen ausschöpft. Mit PayPal Insights können Sie Ihren Kunden PayPal Credit anbieten und sie ermutigen, mehr zu kaufen.

PayPal Insights ist nur für Händler aus den USA verfügbar.

Sie können PayPal Insights direkt in Ihrem Ecwid Control Panel aktivieren:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Ecwid Control Panel → Zahlung.
  2. Scrollen Sie zu PayPal-Checkout und klicken Sie auf Aktionen → Konto-Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf Aktivieren unter PayPal Insights:

PayPal Insights