E-Commerce: Rabattgutscheine hinzufügen

Rabattgutscheine erstellen

1. Rufen Sie die Steuerung für den E-Commerce Store auf.

2. Öffnen Sie die Seite „Angebote“ → „Rabattgutscheine“.

3. Klicken Sie auf den Button „Neuer Gutschein“. Füllen Sie die erforderlichen Felder aus und klicken Sie auf „Speichern“.

Gutscheinoptionen

Name: Benennen Sie den Gutschein. Dies dient der Übersicht. Der Name wird nur dem Store-Inhaber angezeigt.

Code: Sie können über den Link „Generieren“ einen Zufallscode erstellen oder eigenen Code einfügen. Beispiel „weihnachts_gutschein“. Groß-/Kleinschreibung wird beim Code nicht beachtet. Ihre Kunden verwenden einen Code zur Einlösung des Rabatts. Dabei kann es sich um Folgendes handeln:

  • Kostenloser Versand
  • Absoluter Rabatt (z. B. 5 € Rabatt)
  • Prozentualer Rabatt (z. B. 10 % Rabatt)

Einschränkungen für Gutscheine

Datumsbereiche

  • Gültig ab: Ab diesem Datum kann der Gutschein eingelöst werden.
  • Gültig bis: Bis zu diesem Datum kann der Gutschein eingelöst werden.

Bestellungen

  • Alle Bestellungen: Gutschein wird auf alle Bestellungen angewendet, unabhängig vom Gesamtbetrag.
  • Bestellungen über N €: Der Gutschein gilt nur für Bestellungen über diesem Betrag.

Anzahl der Einlösungen:

  • Unbegrenzt: keine Einschränkungen. Alle Kunden können den Gutschein mehrfach einlösen.
  • Einmal pro Kunde: Jeder Kunde kann den Gutschein einmal pro E-Mail-Adresse einlösen. Jedoch kann der Gutschein mehrfach eingelöst werden. (Das heißt, ein Kunde kann mehrere Bestellungen mit dem Gutschein über unterschiedliche E-Mail-Adressen aufgeben.)
  • Einmalig: Der Gutschein kann nur einmal eingelöst werden.

Kunden

  • Alle: keine Einschränkungen hinsichtlich des Kundentyps.
  • Nur wiederkehrende Kunden: nur Kunden die bereits Bestellungen getätigt haben.

Produkte und Kategorien

Hier können Sie ein oder mehrere Produkte bzw. Kategorien auswählen, auf die ein Gutschein angewendet werden kann.

Häufig gestellte Fragen

Wann wird das Feld „Gutschein einlösen“ auf der Warenkorbseite angezeigt?

Das Feld „Gutschein einlösen“ wird auf der Warenkorbseite angezeigt, wenn Ihr Store mindestens einen aktiven Gutschein aufweist.

Worauf wird der Rabattgutschein angewendet? 

Gutscheine werden auf die Zwischensumme der Bestellung angewendet (Summe der Preise aller Artikel dieser Bestellungen ohne Steuern). Gutscheine werden nicht auf die Versandkosten angewendet. Der Gesamtrabatt kann nicht über der Zwischensumme liegen.

Lassen sich in StoreFront Geschenkkarten erstellen? 

Einmalig einlösbare Gutscheine können ähnlich einer Geschenkkarte verwendet werden. Kunden mit dem Promo-Code können diesen Eingeben und erhalten den entsprechenden Rabatt. Wenn Sie den Rabatt für einen Gutschein auf 100 % festlegen, erhalten Kunden die Bestellung kostenlos. Damit können Sie Neukunden anwerben oder Bestandskunden belohnen.

Hinweise:

Beachten Sie, dass Gutscheine auf die Zwischensumme der Bestellung angewendet werden (Summe der Preise aller Artikel einer Bestellungen ohne Steuern). Gutscheine werden nicht auf die Versandkosten angewendet. Wenn Sie Kunden Versandkosten in Rechnung stellen, erhalten Kunden auch mit 100 % Rabatt keine kostenlose Lieferung. Wenn Sie sich für einen Rabatt von 100 % entscheiden, müssen Sie die Option „Auswahl der Zahlungsmethode überspringen, wenn die Gesamtsumme der Bestellung Null beträgt“ aktivieren. Die meisten Zahlungs-Gateways lassen keine Bestellungen mit einer Gesamtsumme von Null zu. Mit der Aktivierung der Option verhindern Sie entsprechende Warnmeldungen.

Wenn der Rabatt größer oder gleich der Gesamtsumme der Bestellung ist, erhalten meine Kunden eine Warnung, dass keine Zahlung möglich ist. Wie kann ich diesen Fehler beheben?

Diese Warnung wird angezeigt, wenn der Kunde eine Onlinezahlungsmethode für eine Bestellung mit einer Gesamtsumme von Null verwendet, da die meisten Onlinezahlungs-Gateways dies nicht zulassen. Um diesen Fehler zu beheben, müssen Sie in der Steuerung die Option „Auswahl der Zahlungsmethode überspringen, wenn die Gesamtsumme der Bestellung Null beträgt“ aktivieren.